Angela Sabo. Geboren in Dresden. DDR-Kindheit. Aufsatz-Beste. Heimliche Dichterin. 16mm-Trickfilmerin und Viel-Leserin. Grenzgängerin. Studienabbrecherin. Kinderbuch-Rezensentin und Werbetexterin. Sinnsuche. Selbständigkeit. Naturpädagogische Arbeit mit Kindern. Baustellenhelferin. Pilgerwege. Tanzpädagogik. Muttervaterkind. Kunst.

 

Woraus ist die Welt gemacht? Was hält Menschen im Inneren zusammen? Ich hatte ganz früh ganz viele Fragen. Deshalb bin ich Forscherin geworden. Meine Werkzeuge sind Worte und Texte, Bilder, Zeichnungen und Zeichen, Fotografie, Metaphern, Designs und Botschaften, Schönheit und Ästhetik, meine Stiftemappe und Computertechnik.

 

2002 habe ich mein Kommunikationsdesign-Studium mit dem Diplom und einem Buch zum Thema Zeit abgeschlossen. Es folgten 15 Jahre als freischaffende Kommunikationsdesignerin, Zwischenstationen als Werbetexterin und mehrjährige freie Mitarbeit bei der Fachzeitschrift eselsohr und dem Stadtmagazin FRIZZ.

 

2016 habe ich die Selbständigkeit gegen eine Festanstellung getauscht. Artdirection und Content-Marketing gehören zu meinen neuen Aufgaben. Daneben betreue ich freiberuflich wenige ausgewählte Projekte.

 

Ich danke meinen Auftraggebern für ihr Vertrauen in meine Arbeit und bewegende Jahre mit spannenden Themen und Projekten! Durch euch bin ich dort, wo ich heute bin.

 

Stand: 2016